Die Themen des GGV

Die inhaltliche Arbeit und Beschäftigung mit relevanten Themen der Altenhilfe und Gerontopsychiatrie ist neben der Netzwerkarbeit das Hauptanliegen unseres GGVs. Jede Mitgliedseinrichtung ist  in einer Arbeitsgruppe engagiert und trägt so dazu bei, dass der GGV als aktives Netzwerk Veränderungen bewirkt. Lesen Sie hier mehr zu unseren Themen:

Versorgungslücken

Unsere Arbeitsgruppe "Versorgungslücken" beschäftigt sich mit der Identifizierung  von Lücken in der Versorgung älterer und pflegebedürftiger Menschen in unserem Bezirk sowie mit Lösungsansätzen.


Aktuelle Themen

  • Fehlende Kurzzeitpflegeplätze
  • Fachkräftemangel
  • Schutzräume für demenziell erkrankte Personen
  • Einbindung von Familie und Ehrenamt in die „professionellen“ Pflegesysteme

Fortbildungen

Die Fortbildung und Weiterqualifizierung von Fachkräften, die in der Pflege, Beratung oder Unterstützung im Bezirk arbeiten, ist dem GGV sehr wichtig. Eine eigens gegründete Arbeitsgruppe organisiert  Seminare und Impulsvorträge für die Mitarbeiter*innen der Einrichtungen im GGV.


Aktuelle Themen

  • Kommunikation in der Pflege
  • Kultursensible Pflege 
  • Suizidalität im Alter
  • Frühe Hilfen im Alter: Depressionen  vermeiden, erkennen, behandeln
  • dementielle Erkrankungen gut begleiten

Ambulante Pflege

Die Arbeitsgruppe "Ambulante Pflege" dient dem praxisbezogenen Austausch zu aktuellen Pflege-Themen und relevanten gesetzlichen Änderungen. Es werden Fallbesprechungen durchgeführt und  gegenseitige Hospitationsmöglichkeiten geboten.


Aktuelle Themen

  • Austausch über die Bewilligungspraxis des Bezirksamtes bei der Hilfe zur Pflege und Wege der Konfliktauflösung
  • Überleitungsmanagement der Krankenhäuser


Außerdem beschäftigt sich der GGV Friedrichshain Kreuzberg durch die interne Arbeitsgruppe "Öffentlichkeitsarbeit" auch mit der Aufbereitung der Themen und Inhalte aus den Arbeitsgruppen für Fachkräfte und interessierte Bürger im Bezirk.

Kontakt

GGV Friedrichshain-Kreuzberg

Einbecker Str. 85

10315 Berlin

 

Tel.: +49 (0)151 18088 871

E-Mail: ggv-fk@volkssolidaritaet.de

Fotos: Unsplash